Kontakt
Online-Terminanfrage
Erwachsene

„Für gerade Zähne und einen guten Biss– in jedem Alter“

„Damit Ihre Zähne unauffällig gerade werden – unsere ästhetischen Verfahren.“

„Die Zahnspange auf der Innenseite der Zähne: fast unsichtbar.“

„Invisalign® − die klare Alternative zur festen Zahnspange.“

„Wir möchten nicht nur für gerade Zähne sorgen, sondern auch für den richtigen „Biss“.“

„Für ruhige Nächte und einen ungestörten Schlaf.“

„Für gerade Zähne und gesunde Kiefer.“

„Moderner, unauffälliger, effizienter – aktuelle Verfahren für Ihr schönstes Lächeln.“

„Damit die Zähne nicht nur gerade werden, sondern auch gesund bleiben!“

„Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit." (Sir Frederick Henry Royce)

CA® Clear Aligner

CA® Clear Aligner, durchsichtige, unauffällige Zahnschienen, wurden speziell für die Erwachsenenbehandlung entwickelt und können zur Korrektur vieler Zahnfehlstellungen eingesetzt werden.

Kompetenz zählt: Dr. Burghardt ist für die Anwendung der CA® Clear-Aligner speziell zertifiziert.

Die Vorteile im Überblick:

  • Nahezu unsichtbar − aufgrund des transparenten Kunststoffs werden Ihre Mitmenschen kaum bemerken, dass Sie eine Zahnschiene tragen.
  • Komfortabel – die Schienen können zum Essen, Trinken oder zur Zahnpflege herausgenommen werden.
  • Metallfrei − Unverträglichkeiten oder ein Allergierisiko sind äußerst unwahrscheinlich.
  • Vielfältig einsetzbar − verschiedene Zahnfehlstellungen können korrigiert werden, sowohl im Ober- als auch Unterkiefer.

Nach einer umfassenden Beratung und Prüfung, ob das CA® Clear-Alignersystem für Ihre Fehlstellung geeignet ist, nehmen wir Abdrücke und erstellen ein Modell Ihrer Zähne.

Anhand dieses Modells wird der erste Behandlungsschritt am Computer simuliert und geplant. Zunächst erhalten Sie drei CA® Clear Aligner, die Sie in der Regel jeweils ein bis zwei Wochen tragen. Das Besondere: Die Schienen sind in unterschiedlichen Materialstärken gefertigt (soft, medium, hard), die eine effektive, aber gleichzeitig sanfte Zahnbewegung ermöglichen. Innerhalb der nächsten 12 Wochen nehmen wir erneut Abdrücke und überprüfen die Entwicklung Ihrer Zahnstellung. Basierend darauf fertigen wir ein neues Schienen-Set, mit dem Ihre Zähne weiter schrittweise bewegt werden. Dieser Vorgang wiederholt sich so lange, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Anschließend folgt eine sogenannte Retentionsphase, um die Zähne noch über einen längeren Zeitraum in ihrer neuen Position zu stabilisieren.

Das OrthoPulse™-System ist ein sogenannter „Low-Level-Laser“ für eine schnellere und schmerzärmere Korrektur der Zähne. Er nutzt Infrarotlicht, um den Knochen, der die Zahnwurzeln umgibt, zu stimulieren. Auf diese Weise wird erfahrungsgemäß der Knochenaufbau gefördert und die Zahnbewegung erheblich beschleunigt – die Folge ist eine in aller Regel wesentlich kürzere und meist auch angenehmere Behandlung.

Kosteninformation

Die Behandlung mit dem OrthoPulse™ gehört leider nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen und muss daher privat getragen werden.

Wir haben dienstags vormittags eine Spezialsprechstunde für die Behandlung mit durchsichtigen Zahnschienen (Alignern) eingerichtet.